Robert schneider Schlafes bruder


Vokiečių analizė. Robert Schneider „Schlafes Bruder“.


Schlafes Bruder“ ist ein Roman des österreichischen Schriftstellers Robert Schneider, der im Jahr 1992 als Debüt erschien. Am Anfang des Buches schreibt man, dass es hier eine Geschichte des Musikers Johannes Elias Alders ist, der sich 22jährich durch Schlafentzug das Leben nimmt. Man betont hier, dass dieser Roman zu einem Stück der Weltliteratur wurde und in 24 Sprachen übertragen ist. Der Inhalt des Romans wurde auch für das Kino verfilmt, als Balett vertanzt und als Oper vertont.

Man kann den Roman anhand der Architektotik ausführlich beschreiben. Das gesammte Werk kann man in drei Teilen gliedern: die Einleitung, der Hauptteil und der Schlussteil.

Robert schneider Schlafes bruder. (2013 m. Rugsėjo 21 d.). http://www.mokslobaze.lt/robert-schneider-schlafes-bruder.html Peržiūrėta 2016 m. Gruodžio 09 d. 05:56