Unternehmensfuhrung


Vokiečių referatas.

UnternehmensfÜHrung. Allgemein. Management, unternehmensfÜHrung. Beschreibung der Managementfunktionen. Institutionelle Sicht. Aktivitätsorientierte Sicht. Rahmenbedingungen der unternehmensfÜHrung. Unternehmensziele. Schlussforgerung. Quelle. Wortschatz.


- kein geordneter Arbeitsablauf, Vielzahl von Einzelaktivitäten, Gesprächen, ungeplante Besuche

• Repräsentant (,,Figurehead“): Der Manager fungiert als symbolischer Kopf der Organisations nach innen und außen und erfüllt Repräsentationsroutinen sozialer und gesetzlicher Art.

PROF. DR. RALF DILLERUP UND PROF. DR. ROMAN STOI: Unternehmensführung,  überarbeitete Auflage 2008. XIX, 797 S.:Gebunden

TORSTEN WULF , HARALD HUNGENBERG: Grundlagen der Unternehmensführung

Unternehmensführung für den Mittelstand: Liquidität, Risikobewertung, Führung, Kundenpflege, Organisation, Unternehmenskultur, Personalentwicklung, Prozesse, Beschaffung, Innovation

PROF. DR. H.ßJ. SEELOS: Führungsinformationszsteme

Unternehmensfuhrung. (2016 m. Kovo 10 d.). http://www.mokslobaze.lt/unternehmensfuhrung.html Peržiūrėta 2016 m. Gruodžio 11 d. 00:30