Wirtschaft in Deutschland


Deutschland skaidres. Konspektas vokieciu kalba wirtschaft.

Vokiečių esė. Wirtschaft in Deutschland und Litauen. Das Wirtschaftssystem in der Bundesrepublik (Soziale marktwirtschaftliche Ordnung). Das Rückgrad (smagratis) der deutschen Wirtschaft – dei Technikö. Die Außenwirtschaft (Außenhandel, Ein- und Ausfuhrgüter). Energiewirtschaft und Rohstoffe.


Die bundesrepublik deutschland gehört zu den internationalführenden industrieländen. Mit der (ihrer) wirtschaftlichen gesamtleistung steht sie an. Stelle. Im welthandel nimmt sie sogar den. Platz ein. Für die entwicklung bundesrepublik nach der. Weltkrieg verdank deutschland weder rohstoffen noch kapitalreserven, sondern der tatkraft seiner menschen. Seit dem. Weltkrieg hat sich deutschland zu einer sozialen marktwirtschaftlichen ordnung übergangen. Das grundgesetz gerantiert die freiheit der privaten initiative und das privateigentum. Grungsätzlich entscheiden millionen unternehmen was sie produzieren und konsumieren möchten. Der markt entscheidet selbst was er produzieren muss. Der staat selbst verzichtet auf die eingriffe in die preis- und lohngestalt. Voraussetzung (sąlyga, prielaida) für das funktionieren das marktmechanismus ist der wettbewerb (lenktyniavimas). Eine zentrale aufgabe der wirtschaftspolitik ist und bleibt die verringerung (sumažinimas) der arbeitslösigkeit. Der schlüssel zum mehr beschäftigung liegt in höheren investitionen.

  • Vokiečių kalba Esė
  • 2010 m.
  • 1 puslapis (306 žodžiai)
  • Vokiečių esė
  • Microsoft Word 4 KB
  • Wirtschaft in Deutschland
    10 - 2 balsai (-ų)
Wirtschaft in Deutschland. (2010 m. Kovo 03 d.). http://www.mokslobaze.lt/wirtschaft-in-deutschland.html Peržiūrėta 2016 m. Gruodžio 05 d. 04:36